+

SoLa Elternblog

Liebe Eltern, Geschwister, Freunde und Bekannte

Genau hier werden während dem SoLa täglich neue Eindrücke auf euch warten um euch einen Einblick in unsere Abenteuer zu gewähren. Wir freuen uns dass ihr uns von zu Hause begleitet!

Donnerstag:

Bilder: Donnerstag

Liebs Grossi

Itz simer endlech wider ir Zivilisation. Gester simer zersch zimlech gwanderet bismer de imne schöne Waudbitz si acho womer hei wöue blibe. Dert heimer zersch mau müesse lehre wimer de ir Wiudnis überhoupt cha überlebe. De heimer üsi Esssteue dekoriert u gfüürlet wi dWeutmeister. Nachem Abeprogramm hetts es bsundrigs feins Bettmümpfeli gä nähmlech Marschmallow :). Nach dem hei mir unger Plachene gschlafe, fasch eis ufem angere so eng isches gsi. Drfür heimer fasch aui perfekt warm gha.  Am nächste Morge hettnis de dRonja verzeut, dass dr Mattis si isch cho um Entschuidigung bitte u dassi gern zrügg würd wiusi o chi Angst hett vorem Winter. So simer auso wider Richtig Burg tschumplet ungerwegs heimer die kämpfende Räuberbande troffe u de gad mitghuufe, um einisch für aui mau ds kläre weli itze besser si. Mitts drin si aber dRonja u dr Birk vor Waudpolizei gfange gno worde u dRäuber hei beschlosse zeme zschaffe um sie zrette. Itz simer wider uf dr Burg u di einzigi Frag wonis blibt isch: Wer wird de dr Afüehrer wemer üs zemeschliesse? Mattis oder Borka?

Ganz liebi Grüess
Angelina, Salome, Nina

Mittwoch:

Bilder: Mittwoch

Liebs Brüetschli

Wiu dRonja gnue hett vom Mattis und dem blööde Striit hettsi beschlosse dassi mitem Birk i Waud ire Höhli geit ga lebe. Mir gö mit u hei aues packt zum dusse übernachte. I weiss no nid wenn dasmer de dr nechst Birefchaste finge u i dir wider cha verzeue wasmer aues erlebe. Machs guet u bis glii.

Dienstag:

Bilder: Dienstag

Ein Gedicht von Noemi mit Hilfe von Clara & Alessia

Gester hett üs Dorine vezeut
was im Läbä würklech zeut

DFründschaft zu Gott so hett sie gseit
isch das wo sicher nie vergeit

Hüt isch ändlech dr Früehlig cho
u aui di nüm-chranke Nachzügler o

Dr Birk de heisi gfange gno
u dr Fiosok hett itz es Gfechts-Bobo

Bim Sport hei mir viu Uswau gha
so wi geng bi dir Mama

Im Änglische Bulldogge hei mir päcklet
u di Aute hei mir täcklet

DTeenies hei üs churz verlah
u ire Spass ir Badi gha

Drwile hei mir flissig gamet
u zwar es Leiterspiu wi ider Heimet

Endlech hei mer chönne bruche üsi Flipflop
U ds Esse isch wi immer tiptop

Montag:

Bilder: Montag

Liebe Papi
Hüt am Morge si dRonja u dr Birk übere Hölleschlund gumpet, dr Birk isch abegheit u d Ronja hettne grettet. Itze sisi Fründe. När heimer Morgesport gmacht. Nachem Zmorge simer uf Wiudrösslijagd gange, ner simer zum Schuuhuus u hei e Postelouf gmacht um meh über ds Räuberlebe zlehre. Nach dem hetts es mega feins Zmittag ge. Aschliessend heimer im Rägä es Spili gspiut mit Fänger um dRonja vomene Hinkustei zbefreie wo ire Fuess hett iklemmt. (Mir si gar nid schlimm nass worde wiumer ja fasch aui guets Rägäzüg hei u es hett mega gfägt). Nach dem hetts Zvieri ge (mega feine Mami-gsponserete Chueche, merci viu mau!) ner Freizit.
Itz fröie mir üs ufds Znacht.

Ganz liebi Grüess
Nico

Sonntag:

Bilder: Sonntag

Liebs Mami
Hüt simer gaanz lang gwanderet u hei Pöste gmacht mit dr Gruppe. Ner simer am Rastplatz acho u hei Zmittag gässe. Plötzlech si d’Borkaräuber cho u hei üs agriffe. D’Heufti vom Lager isch gflohe. När simer i 2 Gruppe teut gsi. Dert hei mir Borkas Bändeli knüpft und Flagge gmaut. Näre simer losgange u hei d’Mattisburg igno. Die beide Bandechefe hei gstritte.

Mir fröie üs ufe restleche Aabe.

Liebi Grüess
Elea & Noemi